Available in

(1) (2) (5) (2)/de (2)/es (2)/fr (2)/ja (2)/ko (2)/pt

Contents

BEZEICHNUNG

setup − setzt Geräte und Dateisysteme auf und mountet das Root-Filesystem

ÜBERSICHT

#include <unistd.h>

_syscall0(int, setup);

int setup(void);

BESCHREIBUNG

Setup wird einmal von linux/init/main.c aus aufgerufen. Es initialisiert die Funktionen für Geräte und Dateisysteme, die im Kernel konfiguriert sind, und mountet dann das Hauptdateisystem.

Kein Benutzerprozess kann setup aufrufen. Jeder Benutzerprozess, auch ein Prozess mit Superuser Rechten erhält ein EPERM.

RÜCKGABEWERT

Setup gibt immer −1 bei einem Benutzerprozess zurück.

FEHLERMELDUNGEN

EPERM

Immer für einen Benutzerprozess.

KONFORM ZU

Diese Funktion ist Linuxspezifisch.

COMMENTS

blog comments powered by Disqus