Manpages

BEZEICHNUNG

zless - Dateiansichtsfilter für die Bildschirmausgabe von komprimiertem Text

ÜBERSICHT

zless [ Name … ]

BESCHREIBUNG

Zless ist ein Filter, der die seitenweise Untersuchung komprimierter oder einfacher Textdateien in einem Terminal ermöglicht. Der Befehl entspricht dem Setzen der Umgebungsvariablen LESSOPEN auf ’|gzip -cdfq -- %s’ sowie LESSMETACHARS auf ’<Leerzeichen><Tabulator><Zeilenumbruch>;*?"()<>[|&^’#\$%=~’ und nachfolgender Ausführung von less. Wie auch immer, offensichtlich gibt es genug Benutzer, die den Befehl zless für wichtig genug halten, um dessen Existenz zu rechtfertigen.

SIEHE AUCH

zmore(1), less(1)

FEHLER

Zless funktioniert nicht mit komprimierten Daten, die über eine Pipe (Weiterleitung) aus der Standardeingabe an das Programm übergeben werden. Eingabedateien müssen stets als Argumente angegeben werden. Um komprimierte Daten aus einer solchen Weiterleitung zu lesen, können Sie ...|gunzip|less anstelle von ...|zless verwenden.

COPYRIGHT-HINWEIS

Copyright © 2006-2007, 2015-2018 Free Software Foundation, Inc.
Copyright © 1992, 1993 Jean-loup Gailly

Das Recht, wortgetreue Kopien dieses Handbuchs zu erstellen und weiterzugeben, wird gewährt, wenn der Copyright- und Genehmigungshinweis in allen Kopien beibehalten wird.

Das Recht, veränderte Versionen dieses Handbuchs zu erstellen und weiterzugeben, wird unter den Bedingungen für wortgetreues Kopieren gewährt, wenn die gesamte resultierende abgeleitete Arbeit unter den Bedingungen eines Genehmigungshinweises, der diesem identisch ist, weitergegeben wird.

Das Recht, Übersetzungen dieses Handbuchs in eine andere Sprache zu erstellen und weiterzugeben, wird unter den vorhergehenden Bedingungen für veränderte Versionen gewährt, mit der Ausnahme, dass dieser Genehmigungshinweis in einer durch die Foundation genehmigten Übersetzung genannt werden könnte.

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung dieser Handbuchseite wurde von Mario Blättermann <mario.blaettermann [AT] gmail.com> erstellt.

Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 3 oder neuer bezüglich der Copyright-Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-Mail an <debian-l10n-german [AT] lists.org>.

COMMENTS