Manpages

NAME

dh_installdebconf − installiert Dateien, die von Debconf im Paketbauverzeichnis benutzt werden

ÜBERSICHT

dh_installdebconf [Debhelper-Optionen] [−n] [−− Parameter]

BESCHREIBUNG

dh_installdebconf ist ein Debhelper-Programm, das für die Installation von Dateien zuständig ist, die von Debconf in Paketbauverzeichnissen installiert werden.

Es erzeugt außerdem automatisch die für das Verbinden mit Debconf nötigen postrm−Befehle. Die Befehle werden den Betreuerskripten durch dh_installdeb hinzugefügt. Eine Erklärung, wie dies funktioniert, finden Sie in dh_installdeb(1).

Beachten Sie, falls Sie Debconf benutzen, dass Ihr Paket wahrscheinlich davon abhängen muss (durch dieses Programm wird ${misc:Depends} hinzugefügt).

Beachten Sie für Ihr durch dpkg aufgerufenes Konfigurationsskript, dass sich Ihr postinst das Confmodul von Debconf einbinden muss. dh_installdebconf installiert die benötigten Befehle nicht automatisch in postinst, da es zu schwierig ist, dies richtig zu tun.

DATEIEN

debian/Paket.config

Dies ist das Debconf−config−Skript. Es ist im Verzeichnis DEBIAN im Paketbauverzeichnis installiert.

Innerhalb des Skripts wird die Markierung #DEBHELPER# durch Shell-Skriptschnipsel ersetzt, die durch andere Debhelper-Befehle erzeugt wurden.

debian/Paket.template

Dies ist die Debconf−templates−Datei. Sie ist im Verzeichnis DEBIAN im Paketbauverzeichnis installiert.

debian/po/

Falls dieses Verzeichnis vorhanden ist, wird dieses Programm automatisch po2debconf(1) benutzen, um zusammengefügte Schablonendateien zu erzeugen, die Übersetzungen von dort enthalten.

Für diese Aufgabe sollte Ihr Paket über eine Bauabhängigkeit auf po-debconf verfügen.

OPTIONEN

−n, −−no−scripts

ändert nicht das postrm−Skript.

−− Parameter

Übergeben der Parameter an po2debconf.

SIEHE AUCH

debhelper(7)

Dieses Programm ist Teil von Debhelper.

ÜBERSETZUNG

Diese Übersetzung wurde mit dem Werkzeug po4a <http://po4a.alioth.debian.org/>; durch Chris Leick c.leick [AT] vollbio.de und das deutsche Debian−Übersetzer−Team im Dezember 2011 erstellt.

Bitte melden Sie alle Fehler in der Übersetzung an debian−l10n−german [AT] lists.org oder als Fehlerbericht an das Paket debhelper.

Sie können mit dem folgenden Befehl das englische Original anzeigen man −L en Abschnitt Handbuchseite

AUTOR

Joey Hess <joeyh [AT] debian.org>

COMMENTS