Available in

(3) (4) (7) (4)/cs (4)/de (4)/es (4)/fr (4)/it (4)/ja (4)/ko (4)/nl (4)/pl (4)/pt (4)/ru

Contents

BEZEICHNUNG

null, zero − Daten-Vernichter

Diese Handbuchseite ist eventuell veraltet. Im Zweifelsfall ziehen Sie die englischsprachige Handbuchseite zu Rate, indem Sie

man -LC 4 null

eingeben.

BESCHREIBUNG

Daten welche an die Geräte null oder zero gelangen, werden ungeachtet ihres Inhaltes, vernichtet.

Lesen aus der Gerätedatei null liefert immer ein Dateiende (EOF) zurück, während zero immer das Zeichen \0 zurück gibt.

null und zero werden generiert durch:

mknod -m 666 /dev/null c 1 3
mknod -m 666 /dev/zero c 1 5
chown root.mem /dev/null /dev/zero

NOTIZ

Ist das lesen und schreiben auf diesen Gerätedateien nicht für alle Benutzer erlaubt, können diverse Programme sonderbar reagieren.

DATEIEN

/dev/null
/dev/zero

SIEHE AUCH

mknod(1), chown(1).

COMMENTS

blog comments powered by Disqus