Available in

(1) (3) (9) (1)/cs (1)/de (3)/de (1)/es (3)/es (1)/fi (1)/fr (3)/fr (1)/hu (1)/it (1)/ja (3)/ja (1)/ko (3)/ko (3)/nl (1)/pl (3)/pl (3)/ru (1)/tr (1)/zh_cn (1)/zh_tw

Contents

BEZEICHNUNG

free − Zeigt den Speicherplatzverbrauch im System an.

ÜBERSICHT

free [−b | −k | −m] [−o] [−s delay ] [−t] [−V]

Diese Handbuchseite ist eventuell veraltet. Im Zweifelsfall ziehen Sie die englischsprachige Handbuchseite zu Rate, indem Sie

man -LC 1 free

eingeben.

BESCHREIBUNG

Das Programm free gibt Auskunft, wieviel Platz im Haupt- und Auslagerungsspeicher noch frei ist und wieviel benutzt wird. Ferner zeigt es an, wieviel Speicherplatz der Kernel für Puffer und Zwischenspeicher verwendet. Die Einträge in der Spalte shared sind veraltet und sollten ignoriert werden.

Optionen
Die Schalter −b, −k und −m legen fest, ob die Speicherplatzangaben in Einheiten von Byte, Kilobyte beziehungsweise Megabyte dargestellt werden. Standard ist die Angabe in Kilobyte.

Der Schalter −t gibt eine zusätzliche Zeile aus, in der die Summen der Werte für Haupt- und Auslagerungsspeicher angegeben sind.

Für gewöhnlich zeigt free in einer eigenen Zeile an, wieviel Puffer- und Zwischenspeicher in den Angaben zum freien und belegten Speicher berücksichtigt worden ist. Der Schalter −o unterdrückt diese Zeile.

Mit Hilfe des Schalters −s delay wird der aktuelle Speicherverbrauch regelmäßig alle delay Sekunden angezeigt. Der Parameter delay ist nicht auf volle Sekunden beschränkt, sondern kann auch als Fließkommazahl angegeben werden. Intern verwendet die Implementierung usleep(3), um Mikrosekunden-Genauigkeit zu erreichen.

Der Schalter −V zeigt Informationen über die Programmversion an.

DATEIEN

/proc/meminfo −− Informationen zur Speicherbelegung.

AUTOREN

Brian Edmonds hat free geschrieben. Fehlerberichte können per E-Mail an <albert [AT] users.net> geschickt werden.

SIEHE AUCH

ps(1), top(1).

COMMENTS

blog comments powered by Disqus