Available in

(1) (1)/de (1)/fr (1)/ja (1)/pl (1)/tr

Contents

NAME

pinky − Leichtgewichtiges Finger

ÜBERSICHT

pinky [OPTION]... [BENUTZER]...

Diese Handbuchseite ist eventuell veraltet. Im Zweifelsfall ziehen Sie die englischsprachige Handbuchseite zu Rate, indem Sie

man -LC 1 pinky

eingeben.

BESCHREIBUNG

−l

lange Ausgabe

−b

ohne Home-Verzeichnis der Benutzer und Shell in langem Format

−h

ohne der Benutzer Projekt-Datei im langen Format

−p

ohne der Benutzer Plan-Datei im langen Format

−s

kurze Ausgabe, dies ist die Standardeinstellung

−f

ohne Zeile mit Spaltenköpfen im kurzen Format

−w

ohne der Benutzer Name im kurzen Format

−i

ohne der Benutzer vollem Namen und entferntem Rechner im kurzen Format

−q

ohne der Benutzer vollem Namen, entferntem Rechner und Idle-Zeit im kurzen Format

−−help

gib diese Hilfe aus und beende das Programm\n"

−−version

gib Versionsinformation aus und beende das Programm\n"

Ein "lightweight" finger-Programm; Ausgabe von Benutzerinformationen Die utmp-Datei ist /var/run/utmp.

AUTOR

Geschrieben von Joseph Arceneaux, David MacKenzie und Kaveh Ghazi.

BUGS MELDEN

Berichten Sie Fehler an <bug-sh-utils [AT] gnu.org>.

COPYRIGHT

Copyright © 2000 Free Software Foundation, Inc.
Dies ist freie Software; die Kopierbedingungen stehen in den Quellen. Es gibt keine Garantie; auch nicht für VERKAUFBARKEIT oder FÜR SPEZIELLE ZWECKE.

COMMENTS

blog comments powered by Disqus