Available in

(1) (4) (4)/de (4)/es (4)/fr (4)/it (4)/ja (4)/ko (4)/pl (4)/pt (4)/ru (4)/zh_cn (4)/zh_tw

Contents

BEZEICHNUNG

hd − MFM/IDE Harddisk Gerätedateien

Diese Handbuchseite ist eventuell veraltet. Im Zweifelsfall ziehen Sie die englischsprachige Handbuchseite zu Rate, indem Sie

man -LC 4 hd

eingeben.

BESCHREIBUNG

hd* sind blockorientierte Gerätedateien für den Zugriff auf MFM/IDE Harddisks.

Diese werden typischerweise erstellt mit:

mknod -m 660 /dev/hda b 3 0
mknod -m 660 /dev/hda1 b 3 1
mknod -m 660 /dev/hda2 b 3 2
...
mknod -m 660 /dev/hda8 b 3 8
mknod -m 660 /dev/hdb b 3 64
mknod -m 660 /dev/hdb1 b 3 65
mknod -m 660 /dev/hdb2 b 3 66
...
mknod -m 660 /dev/hdb8 b 3 72
chown root.disk /dev/hd*

DATEIEN

/dev/hd*

SIEHE AUCH

mknod(1), chown(1), mount(8).

COMMENTS

blog comments powered by Disqus