Available in

(4) (4)/de (4)/es (4)/fr (4)/it (4)/ja (4)/ko (4)/pl (4)/pt (4)/ru

Contents

BEZEICHNUNG

full − Gerätedatei, Gerät, das immer "voll" ist

Diese Handbuchseite ist eventuell veraltet. Im Zweifelsfall ziehen Sie die englischsprachige Handbuchseite zu Rate, indem Sie

man -LC 4 full

eingeben.

BESCHREIBUNG

Bei /dev/full handelt es sich um eine Datei, die immer voll ist.

Der Versuch, auf /dev/full schreibend zuzugreifen, schlägt mit dem Fehler ENOSPC fehl.

Der Versuch, auf /dev/full lesend zuzugreifen, liefert die Zeichenfolge \0.

Seek-Zugriffe auf /dev/full haben immer Erfolg.

KONFIGURATION

Wenn /dev/full auf dem System nicht bereits vorhanden ist, kann es mit den folgenden Befehlen erzeugt werden:

mknod -m 666 /dev/full c 1 7
chown root:root /dev/full

DATEIEN

/dev/full

SIEHE AUCH

mknod(1), null(4), zero(4).

COMMENTS

blog comments powered by Disqus