Available in

(4) (8) (4)/de

Contents

NAME

Doc (Pilot Standard Textdocument) Dateiformat

ÜBERSICHT

struct doc_record0 {      /* 16 bytes total */
     Word   version;      /* 1 = Klartext, 2 = komprimierter Text */
     Word   reserved1;    /* beim Erstellen auf Null setzen */
     DWord  doc_size;     /* unkomprimierte Größe in Bytes */
     Word   num_recs;     /* Anzahl der Text−Blöcke (nicht Header) */
     Word   rec_size;     /* max. Blockgröße in Bytes: normal 4096 (4K) */
     DWord  position;     /* aktuelle Leseposition im Text */
};

BESCHREIBUNG

Das Doc −Dateiformat ist das Standardformat für Textdokumente, das in allen Palm Pilots verwendet wird. Eine Doc −Datei ist eine pdb(4) −Datei: diese behandelt daher Manpage nur Teile, die speziell für Doc −Dateien zutreffen.

Eine Doc −Datei besteht aus 0 bis num_recs Blöcken; Block 0 ist der Kopf (Header) des Dokuments. (Dieser Header unterscheidet sich vom pdb(4) −Header.) Der Eintrag position wird nicht von allen Leseprogrammen benutzt. Die restlichen Blöcke enthalten Text, entweder Klartext oder komprimierten, das hängt ab vom Wert der version.

Wortgröße
In der ÜBERSICHT oben werden die Typen ‘‘Word’’ und ‘‘DWord’’ verwendet. Der Typ ‘‘Word’’ ist 16 Bit lang; der Typ ‘‘DWord’’ ist 32 Bit lang. Beide im Big−Endian−Format.

Kompressionsformat
Ein Zeichen ‘‘c’’ in einem komprimierten Block entspicht einer von vier Klassen:

01−08

Kopiere die folgenden ‘‘c’’ Bytes unverändert

00,09−7F

weiterreichen, so wie es ist

80−BF

kopiere eine Folge eines vorhergehenden Teils des Blockes

C0−FF

Ein Leerzeichen plus das ASCII−Zeichen ‘‘c xor 0x80’’

SIEHE AUCH

txt2pdbdoc(1)

Christopher Bey and Kathleen Dupre. Palm File Format Specification , Document Number 3008−003, Palm, Inc., May 16, 2000.

Rob Tillotson. The Doc Format , http://www.pyrite.org/doc_format.html

AUTOR

Paul J. Lucas <pauljlucas [AT] mac.com>
Deutsche Übersetzung: Erik Schanze <schanzi_ [AT] gmx.de>

COMMENTS

blog comments powered by Disqus