Available in

(1) (1)/de (1)/fr (1)/pt (1)/pt_br (1)/ru

Contents

NAME

debconf−communicate − kommuniziere mit Debconf

ÜBERSICHT

 echo Befehle | debconf−communicate [Optionen] [Paket]

BESCHREIBUNG

debconf-communicate erlaubt Ihnen, mit Debconf im Vorbeigehen zu kommunizieren, von der Befehlszeile. Das Argument Paket ist der Name des Pakets, welches Sie vorgeben zu sein, während Sie mit Debconf kommunizieren, und es darf weggelassen werden, falls Sie zu faul sind. Es liest Befehle in der vom Debconf-Protokoll verwendeten Form von der Standardeingabe. Für die Dokumentation der verfügbaren Befehle und ihren Gebrauch lesen Sie die Debconf-Spezifikation.

Die Befehle werden sequenziell ausgeführt. Der wörtliche Rückgabewert eines jeden wird auf die Standardausgabe ausgegeben.

Der Rückgabewert dieses Programms ist der nummerische Rückgabewert des letzten ausgeführten Befehls.

BEISPIEL

 echo get debconf/frontend | debconf−communicate

Gibt den Wert der Frage debconf/frontend aus.

WARNUNG

Dieses Programm sollte niemals von einem Betreuerskript eines Pakets verwendet werden, das Debconf verwendet! Es kann allerdings bei der Fehlersuche nützlich sein.

SIEHE AUCH

debconf−loadtemplate(1)

AUTOR

Joey Hess <joeyh [AT] debian.org>

ÜBERSETZUNG

Die deutsche Übersetzung wurde 2008 von Florian Rehnisch <eixman [AT] gmx.de> und 2008−2009 Helge Kreutzmann <debian [AT] helgefjell.de> angefertigt. Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General Public License Version 2 oder neuer für die Kopierbedingungen. Es gibt KEINE HAFTUNG .

COMMENTS

blog comments powered by Disqus